leftVerschuldung-zu-Einkommen-Verh�ltnis

Ihr Verschuldung-zu-Einkommen-Verh�ltnis ist eine einfache Methode, festzustellen, wie viel Geld Sie f�r Ihre monatliche Hypothekenzahlung haben, wenn alle anderen Schuldverpflichtungen erf�llt sind.


Verschuldungsgrenze

Es gibt im Allgemeinen eine Verschuldungsgrenze f�r jede Art von Darlehen, wie etwa ein 28:36-Zulassungsverh�ltnis f�r ein Standard-Darlehen. Diese Zulassungsverh�ltnisse sind Richtlinien. Eine ausgezeichnete Kreditgeschichte kann Sie f�r eine Hypothek zulassen, auch wenn Ihre Schuldbelastung �ber dem Grenzwert liegt.

So verstehen Sie das Zulassungsverh�ltnis

Typische Standarddarlehen haben ein Zulassungsverh�ltnis von 28:36. Ein FHA-Darlehen (FHA- F�derales Unterministerium f�r Wohnfragen) erlaubt eine h�here Verschuldung, die sich in einem h�heren (29:41) Zulassungsverh�ltnis zeigt.

Die erste Zahl eines Zulassungsverh�ltnisses ist der maximale Prozentsatz Ihres monatlichen Bruttoeinkommens, der f�r Ihre Unterbringung aufgewendet werden kann (das beinhaltet Zins und Tilgung Ihres Darlehens, private Hypothekenversicherung, Hausversicherung, Grundeigentumsteuern und die Nebenausgaben Ihres Eigent�merverbandes).

Die zweite Zahl ist der maximale Prozentsatz Ihres monatlichen Bruttoeinkommens, das f�r Unterbringungskosten und periodische Verpflichtung aufgewendet werden kann. Periodische Verpflichtungen beinhalten etwa Autokredite, Unterhaltszahlungen und monatliche Kreditkartenabzahlungen.

Zum Beispiel: 

Ein Zulassungsverh�ltnis von 28:36:

  • Monatliches Bruttoeinkommen $3.500 x 0,28 = $980 k�nnen f�r Unterbringung aufgewendet werden
  • Monatliches Bruttoeinkommen $3.500 x 0,36 = $1.260 kann f�r periodische Verpflichtungen und Unterbringungskosten aufgewendet werden

Ein Zulassungsverh�ltnis von 29/41:

  • Monatliches Bruttoeinkommen $3.500 x 0,29 = $1.015 k�nnen f�r Unterbringung aufgewendet werden
  • Monatliches Bruttoeinkommen $3.500 x 0,41 = $1.435 kann f�r periodische Verpflichtungen und Unterbringungskosten aufgewendet werden

Unkomplizierte Richtlinien

Nicht vergessen - das sind nur Richtlinien. Wir w�rden uns gl�cklich sch�tzen, wenn wir Ihnen bei der Berechnung Ihrer m�glichen Hypothek helfen k�nnen.  Wir freuen uns darauf, Ihnen beim Kauf Ihres Traumhauses helfen zu k�nnen.

Got a Question?

Do you have a question? We can help. Simply fill out the form below and we'll contact you with the answer, with no obligation to you. We guarantee your privacy.

Your Information
Your Question

English French German Portuguese Spanish